Was wäre, wenn Arbeit Spaß macht?

Wenn man Leichtigkeit erlebt, Zufriedenheit entsteht und die Zeit verrinnt wie nichts?

Leider sieht die Realität häufig anders aus: Die Zusammenarbeit im Team ist suboptimal, Führungskräfte fühlen sich wirkungslos und gestresst, Arbeitsprozesse sind träge und führen zunehmend auch bei den motiviertesten Mitarbeiter*Innen zu Ermüdung. Vielleicht gibt es auch bereits Beschwerden von Kund*Innen? Kommt Ihnen das bekannt vor?

Wollen Sie gerne ihr Unternehmen weiterbringen und Ihre Führungskräfte und Teams erfolgreich machen, wissen aber nicht, wo und wie anfangen? Dann sind Sie bei mir richtig, denn bei der Beantwortung dieser Fragen unterstütze ich Sie!

Mein Name ist Simone Schumacher und ich bin mit ganzem Herzen Beraterin!

Ich glaube daran, dass die Gestaltung sinnvoller Arbeit zu Zufriedenheit und Erfüllung führt, dass Zusammenarbeit zum Nutzen der Kund*Innen wertstiftend ist und dass das Leben zu kurz ist, um sich mit unbefriedigender Arbeit zufrieden zu geben.

Mein Ziel ist, Sie auf Ihrem Weg der Veränderung zu begleiten! Die oben beschriebenen Schmerzpunkte sind wertvolle Hinweisgeber und eine Chance für konstruktive Veränderungen. Daran setzt meine Beratung an.


Angebot

Bei mir gibt es keine Lösungen aus der Schublade, denn jede Organisation ist einzigartig! Mit meinem Angebot verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz: Veränderungen in den Bereichen Führung, Teamentwicklung und Arbeitsorganisation bewirken konstruktive Impulse für die Entwicklung Ihres Unternehmens. Meine Beratung kann bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen nach der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gefördert werden. Informationen zu den Förderbedingungen erhalten Sie hier. Bitte kommen Sie bei Interesse gerne auf mich zu.

Teamentwicklung

Teams sind oft starken Veränderungen ausgesetzt. Sei es in neu zusammen gesetzten Projektteams, durch einen Wechsel in der Führung oder bei der Umstrukturierung von Abteilungen. Zugleich ist eine effektive und konstruktive Zusammenarbeit unter hohem Druck erforderlich, um täglichen Herausforderungen zu begegnen.

Fundierte Teamentwicklung kann dabei als Katalysator für gegenseitiges Vertrauen, kooperative Zusammenarbeit und eine gemeinsame Teamidentität – auch für länger bestehende Teams – dienen. Ich entwickle für Sie passgenaue Workshops, die ich empathisch und allparteilich moderiere.

Führung

Führungskräfte sind immer wieder mit schwierigen Situationen konfrontiert, häufig haben Führungskräfte jedoch keine Vertrauensperson, um diese in einem vertraulichen Austausch zu reflektieren. Im Rahmen eines systemischen Coachings können Themen aus beruflichem und privatem Kontext besprochen werden.

Führungsteams stehen oft vor ähnlichen Herausforderungen wie Teams aus Mitarbeitenden, jedoch hat die Zusammenarbeit im Führungsteam innerhalb der Organisation eine größere Wirkung: ihre Zusammenarbeit stellt die Weichen für kooperative oder kompetitive Zusammenarbeit im Unternehmen. Teamentwicklung in der Führung ermöglicht neue Sicht- und Verhaltensweisen setzt so Impulse für gesunde Führung.

Arbeitsorganisation

Arbeit durchläuft im Unternehmen häufig verschiedene Ebenen und wird meist in Prozessen oder Projekten organisiert. Die Wirkung einer guten (oder schlechten) Arbeitsorganisation wird jedoch häufig unterschätzt. Gute Organisation führt zu Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit, schlechte Organisation kann zu Konflikten und erhöhten Krankenständen führen.

Um die Arbeitsorganisation in Ihrem Unternehmen zu verbessern biete ich beispielsweise (Change-/IT-/OE-) Projektbegleitung und -Beratung, Prozessgestaltung und -Optimierung, agiles Coaching sowie ergänzend die Beratung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) an.


Ablauf

Im Rahmen eines kostenlosen Erstgesprächs erfolgt eine erste Auftragsklärung, in der wir über Ihr Anliegen sprechen. In einem zweiten Termin zeige ich Ihnen konkrete Optionen, wie etwa Teamentwicklungsmaßnahmen, Workshops, Coaching, Projektbegleitung oder Ansätze zur Prozessverbesserung auf. Die von mir genannten Möglichkeiten dürfen und sollen im weiteren Gespräch nachjustiert werden, mit dem Ziel, ein gemeinsames Bild des weiteren Vorgehens zu entwickeln. Danach bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie mich beauftragen. Jetzt sind Sie dran: wie wollen Sie starten?

Über Mich

Meine Beratung beruht auf einer systemischen Haltung: wertschätzend, auf Augenhöhe, ressourcen- und lösungsorientiert!

Sie sind Expert*innen für Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit. Ich gestalte für Sie und mit Ihnen den Veränderungsprozess, da konstruktive und nachhaltige Veränderungen nur unter Beteiligung der Betroffenen wirksam werden können! 

Nach vielen Jahren in kleinen Unternehmen und großen Konzernen, in den Rollen einer Kunden- und Supportmanagerin, IT-Projektleiterin, Scrum Masterin, Product Ownerin, Agilen Coachin, Prozessberaterin, Expertin für Change-Management sowie Team- und Organisationsentwicklerin, habe ich mich als Organisationsberaterin selbstständig gemacht. 

Ich bringe einen großen Methodenkoffer mit: neben meiner umfassenden Erfahrung aus verschiedenen Unternehmen und Branchen sind darin fundierte Kenntnisse in den Bereichen Agilität, Projektmanagement, Lean und Prozessmanagement enthalten, zudem eine systemische Haltung, Empathie, Moderationskompetenz und das nötige Feingefühl für Themen der Zusammenarbeit oder der Konfliktmoderation. Ich mag es, mir neues Wissen anzueignen und zum Nutzen meiner Kund*Innen einzusetzen. Meine Qualifikationen im Überblick:

  • Nebenberufliches Masterstudium (M.Sc.) Psychologie
  • IHK-Zertifizierung „Beraterin für betriebliches Gesundheitsmanagement“
  • Weiterbildung „Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg“
  • Zertifizierung „Systemisches Coaching“ nach den Richtlinien der Systemischen Gesellschaft (SG)
  • Systemische Weiterbildung „Coaching & Organisationsentwicklung“ am Helm-Stierlin Institut (HSI) in Heidelberg
  • Seminare „Teamentwicklung“ und „Supervision“ am Helm-Stierlin Institut (HSI)
  • Prozessmanagement: Lean SixSigma Green Belt Zertifizierung
  • Change-Management: ProSci Practitioner Zertifizierung
  • Zertifizierung als Professional Scrum Master & Professional Scrum Product Owner bei Scrum.org
  • Zertifizierung als Kanban Management Professional (KMP) mit it-agile bei der Lean-Kanban University
  • Bachelor of Science (B.Sc.) Psychologie
  • Ausbildung zur staatlich gepr. Technischen Informatikerin

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG) – Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V., beim Berufsverband deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V., beim Fachverband Agile Coaching e.V. sowie bei der Trainerversorgung e.V. und ich engagiere mich ehrenamtlich im Hospizverein Filderstadt e.V.


Was andere über mich sagen…


Netzwerk

Gerne arbeite ich auch im Netzwerk mit versierten und erfahrenen Kolleg*Innen zusammen:

  • Rahel Milla: Psychologin, systemische Therapeutin (DGSF) und User Experience Expertin
  • Piri Piri Consulting: Berater*Innen für Entwicklungs- und Veränderungsprozesse, ressourcenorientiert, nachhaltig und auf Augenhöhe
  • Frederick Meseck: Systemischer Agile Coach und kreativer Kopf für neue Wege

Kontakt

Gerne können Sie mich unverbindlich zur Vereinbarung eines telefonischen Vorgesprächs unter info[aet]sorgani.de kontaktieren oder das Kontaktformular verwenden. Sie finden mich auch bei Xing und LinkedIn.

Durch klick auf Senden stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme zu.